Monday, 4 February 2013

Welche kompaktkamera ist die beste 2013


Welche kompaktkamera ist die beste 2013?: Wenn die Leute Digitalkameras denken, sie wollen in der Regel etwas ganz kleinen, etwas klein genug, um in Ihre Tasche zum Beispiel genommen werden. Dafür sind Sie in der Regel am besten dran Kauf eines ultrakompakten, oder häufiger eine kompakte. Ultrakompakte digitals sind oft zu klein, so dass die Leute in der Regel mit einem kompakten gehen. Es gibt durchaus ein paar digitale Kompaktkameras, die beliebte Verkäufer, und offenbar einige der besten Interpreten sind.

Die erste Kamera auf der Liste ist die PowerShot G10 von Canon. Es ist das am weitesten fortgeschrittene und teure kompakten von Canon derzeit veröffentlicht. Die Kamera hat den Vorteil bietet die Funktionalität einer DSLR, während mit der Größe eines kompakt. Die Kamera bietet unglaubliche 14,7 Megapixel, während mit einem 4-Bildprozessor, der für viel schnelleres Arbeiten der Kamera ermöglicht. Dies auch drastisch verbessert die Bildqualität. Das LCD ist ein typisches 3-Zoll-Bildschirm, obwohl es eine viel höhere Auflösung als normale Bildschirme hat. Eines der besten Features der Kamera ist die Zoom-Objektiv. Er trägt einen 140mm Zoom-Objektiv, die Anwendern eine größere Ansicht. Weitere Features sind ein RAW-Modus, optische imagine Stabilisator, Sucher, und mehrere Aufnahmemodi. Zweifellos ist die PowerShot G10 die beste digitale Kompaktkamera auf dem Markt.
Welche kompaktkamera ist die beste 2013

Welche kompaktkamera ist die beste 2013


Die Lumix DMC-LX3 ist eine der besten draußen, aus vielen Gründen. Die Kamera verfügt über ein Seitenverhältnis von 16:9 Bild und eine anständige 10 Megapixel. Die Kamera enthält auch eine Standard-3-Zoll-LCD-Bildschirm, und einige andere spezielle Features, einschließlich einer Venus Engine IV-Bildprozessor und einem erweiterten ISO-Bereich. Die Kamera besteht aus 2.5x Zoom und einem 24-60mm Weitwinkel-Objektiv. Das Objektiv wird am besten mit Funktionen wie optischen Bildstabilisator und viele manuelle Kontrollen funktionieren. Die Kamera wurde nach dem berühmten LX2 gemacht, und viele sagen, es hat sich als "die nächste beste Sache" sein. Die Kamera kommt zu einem hohen Preis, obwohl Bewertungen anzeigen, dass es Geld ist gut angelegt. Panasonic nennt es eine der besten kompakten digitals sie freigegeben.

Welche kompaktkamera ist die beste 2013?: Kommend an Dritte ist die Ricoh GX200, aber dennoch genauso leistungsfähig einer Kamera wie der beiden oberen. Es ist eine Kamera häufiger von Profis verwendet, und viele Profis genießen es aufgrund seiner kompakten Größe. Die Kamera enthält Funktionen, die nicht auf viele andere Kamera gefunden. Dazu gehören ein 24-72mm, 3x optischer Zoom, zusammen mit optischem Bildstabilisator. Die Kamera selbst ist 25mm dick, die sehr einfach ist für Anwender in ihrer Tasche stecken zu und herumtragen bequem. Anwender haben die vollständige Kontrolle über Einstellungen wie eine Exposition, ein tolles Feature. Die wichtigsten Funktionen der Kamera sind seine 12 Megapixel hinaus und ein 2,7-Zoll-LCD-Bildschirm. Offenbar ist diese Kamera als auch kommt mit einem ganz hohen Preis von etwa $ 500 (am billigsten). Dennoch ist es gut angelegtes Geld.

Judul: Welche kompaktkamera ist die beste 2013
Rating: 100% based on 897 ratings. 9 user reviews.
George Maestas

0 comments:

Post a Comment